Steuererklärung günstig machen lassen – Lohnsteuerhilfeverein Gladbeck

Steuererklärung günstig machen lassen – Lohnsteuerhilfeverein Gladbeck – Als günstiger Lohnsteuerhilfeverein gibt es bei uns kostengünstige Hilfestellung bei der Erstellung der Einkommensteuererklärung. Wir bieten Ihnen preiswerte Hilfeleistung in Ihren steuerlichen Angelegenheiten und machen für Sie den Einkommensteuerjahresausgleich. Ihre Steuererklärung machen wir bereits ab 35 Euro pro Jahr. Jetzt weiterlesen um Zeit, Nerven und vor allen Dingen Geld bei der Erstellung der Steuererklärung zu sparen.

Steuererklärung günstig machen lassen – Lohnsteuerhilfeverein Gladbeck

Beim Lohnsteuerhilfeverein Gladbeck sind mit der Entrichtung des jährlichen Mitgliedsbeitrages sämtliche Kosten und Leistungen die ein Lohnsteuerhilfeverein anbieten darf abgedeckt. Durch eine Mitgliedschaft im Lohnsteuerhilfeverein können Sie sich die Steuererklärung preiswert ausfüllen lassen. Bei unserem Lohnsteuerhilfeverein können Sie die Steuererklärung günstig machen lassen, diese stellen die erforderlichen Anträge beim Finanzamt und sind dabei stets bemüht die maximale Steuerrückerstattung für Sie zu erzielen. Wir errechnen im Voraus die zu erwartenden Steuererstattung, prüfen den Steuerbescheid und vertreten Sie gegebenenfalls sogar vor den Finanzgerichten. Diese Leistungen sind alle im Mitgliedsbeitrag und der Mitgliedschaft im Lohnsteuerhilfeverein inklusive.

Steuererklärung günstig machen lassen
Lohnsteuerhilfeverein Gladbeck
Steuererklärung preiswert ausfüllen lassen
Steuererklärung preiswert ausfüllen lassen

 

 

 

 

 

 

 

Was kostet die Mitgliedschaft im Lohnsteuerhilfeverein?
Lohnsteuerhilfevereine sind nach dem Steuerberatungsgesetz dazu verpflichtet eine Vereinssatzung und eine Beitragsordnung zu besitzen. Diese Beitragsordnung muss den jährlichen Mitgliedsbeitrag nach sozialen Gesichtspunkten festlegen. Dadurch können auch Geringverdiener Hilfeleistung in steuerlichen Angelegenheiten erhalten und somit ihre Steuererklärung günstig machen lassen. Der Vereinsbeitrag in der Beitragsordnung richtet sich nach der Höhe der gesamten Bruttojahreseinnahmen des Mitglieds. Unser Lohnsteuerhilfeverein Gladbeck bietet eine fachlich kompetente steuerliche Beratung bereits ab 35 Euro jährlich an. Bei einer Mitgliedschaft im Lohnsteuerhilfeverein Gladbeck hat das Mitglied Anspruch auf eine ganzjährige steuerliche Beratung und damit natürlich auch auf das Erstellen der Einkommensteuererklärung.

Was ist günstiger Lohnsteuerhilfeverein oder Steuerberater?
Arbeitnehmer können bei Lohnsteuerhilfevereinen die Steuererklärung preiswert ausfüllen lassen und gelten als kostengünstige Alternative zu den teureren Steuerberatern.

Bei einem Steuerberater wird nach den Regelungen einer Gebührenordnung der Steuerberater abgerechnet. Hierbei entscheidet der Gegenstandswert und Arbeitsaufwand über den Preis für die Erstellung der Steuererklärung. Das bedeutet je komplexer der steuerliche Fall und je höher der Betrag des Einkommens des Steuerpflichtigen, desto höher wird die Rechnung des Steuerberaters.

Eine weitere Möglichkeit eine Steuererklärung anfertigen zu können sind Computerprogramme. Diese locken oft mit niedrigen Preisen, allerdings muss man hierbei auf ein Gespräch mit einem Steuerexperten verzichten. Vielmehr wird man trotz mühseliger und stundenlanger Kleinarbeit nicht zu einem Experten des Steuerrechts. Steuerprofis fällt es meist schon schwer sich mit den ständigen Neuerungen in den Steuergesetzen weiterzubilden und den Überblick zu behalten, Laien sind damit meist überfordert und verschenken oft Geld aufgrund mangelnder Fachkenntnis. Außerdem sind diese Steuer-Softwareprogramme in keiner Weise rechtssicher und es kann bei Fehlern in der Steuererklärung von niemandem eine Entschädigung verlangt werden.

Vorteile der Mitgliedschaft im Lohnsteuerhilfeverein Gladbeck:

  • günstige Erstellung der Steuererklärung
  • preisgünstiger jährlicher Mitgliedsbeitrag im Lohnsteuerhilfeverein Gladbeck
  • ganzjährige steuerliche Betreuung in allen Lohnsteuer Fragen
  • fachliche Kompetenz der steuerlichen Bearbeiter

Der Kostenvorteil beim Steuererklärung günstig machen lassen liegt klar bei den Lohnsteuerhilfevereinen. Mitglieder in einem Lohnsteuerhilfeverein zahlen einen festen sozial gestaffelten Jahresbeitrag neben einer geringen einmaligen Aufnahmegebühr. Neben fachlich kompetenter steuerlicher Beratung und Erstellung der Einkommensteuererklärung bieten Lohnsteuerhilfevereine sogar noch Unterstützung bei Einsprüchen und Klagen vor den Finanzgerichten. Diese Leistungen sind im Rahmen einer Mitgliedschaft im Lohnsteuerhilfeverein kostenlos.

Zusammenfassend haben Lohnsteuerhilfevereine für Arbeitnehmer den größten Umfang an steuerlicher Leistung für den niedrigsten Preis. Bei unserem Lohnsteuerhilfeverein arbeiten Steuer-Experten, die sich in persönlichen Gesprächen mit dem individuellen steuerlichen Fall des jeweiligen Mitglieds auseinandersetzen und so das Best mögliche Ergebnis erzielen. Steuererklärung günstig machen lassen und Steuererklärung preiswert ausfüllen lassen funktioniert innerhalb einer Mitgliedschaft im Lohnsteuerhilfeverein am Besten.

Steuererklärung günstig machen lassen – Lohnsteuerhilfeverein Gladbeck

Bei dem Lohnsteuerhilfeverein Gladbeck arbeiten wir nach dem Vereinsprinzip, welches uns vorschreibt nur Kostendeckung und keine Gewinnerzielung zu betreiben. Daher zahlt jedes Mitglied im Lohnsteuerhilfeverein nur einen pauschalen Jahresmitgliedsbeitrag, welcher auch noch sozial gestaffelt ist. Das heißt: Wer weniger Geld verdient, der zahlt auch weniger an Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft bei uns. Daher können Sie beim Gladbecker Lohnsteuerhilfeverein Ihre Steuererklärung günstig machen lassen.

Günstiger Lohnsteuerhilfeverein in Gladbeck
Steuererklärung preiswert ausfüllen lassen

Lohnsteuerhilfevereine gibt es nun etwa 50 Jahre in Deutschland. Die Einrichtung der Lohnsteuerhilfevereine wurden mit dem Ziel geschaffen, dass Arbeitnehmer eine Steuererklärung günstig machen lassen können. Lohnsteuerhilfevereine sind für deren Mitglieder steuerlich beratend tätig, sie erstellen die Anträge auf Lohnsteuerjahresausgleich. Steuerberater oder Steuerbevollmächtigte sind für den Arbeitnehmer normalerweise äußerst teuer. Viele Menschen hatten am Anfang der Ära der Lohnsteuerhilfevereine zunächst Hemmungen die steuerliche Beratung eines Lohnsteuerhilfevereins in Anspruch zu nehmen, obwohl das Steuerrecht sich bereits zu einem dichten Steuerdjungel mit enorm hoher Komplexität entwickelt hatte. Dies machte es für viele Arbeitnehmer unmöglich sich eine eigene Steuererklärung mit rechtlich gültigem Inhalt zu erstellen. Hilfestellung in steuerlichen Angelegenheiten durch Vereine wurde mit einem BFH Urteil von 1962 zunächst verboten. Somit gab es noch keine Möglichkeit für Arbeitnehmer Steuererklärung preiswert ausfüllen lassen zu können und unser Lohnsteuerhilfeverein Gladbeck in Gladbeck war noch nicht vorhanden.

Erst 1964 wurde vom Gesetzgeber beschlossen, dass Lohnsteuerhilfevereine als Selbsthilfeeinrichtung für Arbeitnehmer mit beschränkten Hilfeleistung in steuerlichen Fällen tätig werden dürfen. Von Mitglieder eines Lohnsteuerhilfevereins Ihre Steuererklärung preiswert ausfüllen lassen.

Das sagt Wikipedia zu Lohnsteuerhilfeverein:

Lohnsteuerhilfeverein
1964 hat der deutsche Gesetzgeber auf Betreiben der Gewerkschaften in § 13 des Steuerberatungsgesetzes die Institution der Lohnsteuerhilfevereine geschaffen, die ihre Dienstleistung meist in einer Lohnsteuerberatungsstelle anbieten. Hierbei handelt es sich um eine Selbsthilfeeinrichtung von Arbeitnehmern für Arbeitnehmer zur Hilfeleistung in Lohnsteuersachen und in speziellen Einkommensteuerveranlagungsfällen. Ziel des Gesetzgebers war es, Arbeitnehmern aller Einkommensklassen eine erschwingliche steuerliche Beratung zu ermöglichen.

1975 wurden die Rechtsverhältnisse der Lohnsteuerhilfevereine im Steuerberatungsgesetz festgelegt und damit die gesetzliche Grundlage geschaffen.
Die jeweilige Oberfinanzdirektion trägt die Aufsicht über die Lohnsteuerhilfevereine. Bevor eine Beratungsstelle eines Lohnsteuerhilfevereins tätig werden darf, hat es bei der Oberfinanzdirektion ein Anerkennungsverfahren zu absolvieren, dabei wird unter anderem die Satzung des Lohnsteuerhilfevereins geprüft. Seit dem konnte eine rechtlich konforme und sachgemäß richtige Arbeit in den Lohnsteuerhilfevereinen stattfinden.

1990 erfolgten weitere Änderungen in dem Steuerberatungsgesetz, welche die Aufsicht der Lohnsteuerhilfevereine verstärkt hatte. Auch begannen von nun an die Lohnsteuerhilfevereine in den neuen Bundesländern steuerliche Beratungsstellen zu eröffnen, um dort Lohnsteuerhilfe günstig anzubieten. In der ehemaligen DDR waren die Bürger nun auch in der Lage ihre Steuererklärung günstig machen lassen zu können. Als einer der ersten Vereine war auch unser Lohnsteuerhilfeverein Gladbeck dort vertreten.

Im Jahre 2000 gab es das Siebte Änderungsgesetz des Steuerberatungsgesetzes, mit der die Beratungsbefugnis der Lohnsteuerhilfevereine an die gewandelten wirtschaftlichen und sozialen Veränderungen angepasst wurde. Somit wurde gewährleistet, dass Mitglieder auch weiterhin Lohnsteuerhilfe günstig erhalten und weiterhin ihre Steuererklärung preiswert ausfüllen lassen konnten.

Mehr Informationen zu Steuererklärung günstig machen lassen